Workshops

DSC_7081 copy

Wiener_innen in Budapest, Budapester_innen in Wien

Höhepunkt von „Metropolis in Transition“ war der Schüler_innenaustausch zwischen Wien und Budapest. In Gruppen entwickelten die Schüler_innen alternative Stadtführungen für die Besucher_innen der jeweils anderen Stadt. Anfang März fuhren die Wiener_innen nach...  mehr lesen
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Projekttage in Wien

Auftakt zu den Projekttagen am Ende des Schuljahres war ein Workshop des Fulbright-Stipendiaten Richard Lambert zur österreichischen Literatur der Moderne. Anhand eines Close Readings der ersten Seite von Robert Musils „Der Mann ohne Eigenschaften“ wurden...  mehr lesen
Plakat: Ankündigung der Kriegsausstellung im Prater (1916) Quelle: Wienbibliothek im Rathaus

Workshops in Wien I

  Die Projektarbeit der Wiener Schüler_innen startete im Jänner 2015 mit einem gemeinsamen Besuch der Ausstellung „Wien im Ersten Weltkrieg. Stadtalltag in Fotografie und Grafik“ im Wien Museum. Anschließend an die Führung wählten die Schüler_innen jeweils ein...  mehr lesen
bildschirm

Workshops und Ortsbegehungen in Budapest II

Anfang April fand der zweite gemeinsame Workshop im Toldy-Gymnasium statt: Hier wurde von jenen Erzählungen berichtet, die die Schüler_innen in ihren Familien zu den Schlüsselereignissen des 20. Jahrhunderts sammelten. Die erwartungsgemäß geringe Zahl der Erinnerungen...  mehr lesen
bp_terkep

Workshops und Recherchen in Budapest I

Die Projektarbeit der Budapester Schüler_innen bestand zwischen Januar und Juni 2015 aus drei größeren Workshops, aus mehreren Gruppentreffen sowie Besuchen in Spezialsammlungen von Bibliotheken und Archiven. Der erste gemeinsame Workshop wurde am Germanistischen...  mehr lesen